Über mich

Kurzbiografie Stefanie Kirschbaum

Nach und während Ihrer Ausbildung an der Schauspielschule Mainz spielte Stefanie Kirschbaum wiederholt am Staatstheater Mainz. Es folgte ein 2 jähriges Engagement am Kinder- und Jugendtheater Köln, der „Comedia“. Im Anschluss spielte sie drei Jahre am Theater Bern. Des Weiteren übernahm Sie Regie/Bühnen- und Produktionsassistenzen zum Comedy Duo „Willi und Ernst“ um im Anschluss Ihre eigene Comedy Lesung „Gefühle kann man lesen“ erfolgreich auf die Kölner Bühne zu stellen. Außerdem spielt sie in Koblenz im Boulevardstück “Der Schängel“.

Es folgen zwei halbjährige Engagements als Schauspielerin auf einem Kreuzfahrtschiff. Dort produzierte sie u.a. als Autorin, Regisseurin und Schauspielerin das Theaterstück „Pippi auf Taka-Tuka-Land“, welches fest in das Showprogramm für Kinder aufgenommen wurde.

Mit diesen Erfahrungswerten entwickelte sie im Anschluss mit dem Kulturamt Neuss das Theaterprojekt „Seefahrt Ahoi, eine interkulturelle Reise“. Der Pilot startete vor drei Jahren, seit dem wurde sie mit ihrem Theaterprojekt als Dozentin zu „Kinder zum Olymp“ geladen, für den Kinderkulturpreis nominiert und spielt und leitet erfolgreich an zahlreichen Neusser Kitas „Seefahrt Ahoi“. 

Auszeichnungen

2017

Eingeladen zum “Kinder zum Olymp”

http://www.kinderzumolymp.de/cms/home.aspx

 

2018

“Jugendkulturpreis NRW” Seefahrt Ahoi gelangte unter die 10 besten Produktionen von 220 Beiträgen

https://www.jugendkulturpreis.de/


Kontakt

Stefanie Kirschbaum

Hochstadenstr. 18
50674 Köln

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Logo Stadt Neuss